Regionaltreffen Marburg

Gründung: 2014

RT-Leiter: Axel Kobe

  0172 6752706
Regelmäßiges Treffen:  
Einmal pro Monat, am zweiten Freitag um 18:30 Uhr
Lokalität:  
Aktuelle Mitteilung!!!

Liebe Clubmitgliederinnen und Clubmitglieder, liebe Freunde des RT-Marburg,

leider müssen wir Euch mitteilen, dass unser Jahrestreffen in Marburg abgesagt wurde.
Die noch aktuellen Pandemie-Bestimmungen haben es nicht zugelassen, das Event planungssicher durchzuführen.
Für uns stand die Gesundheit unserer Clubmitglieder an erster Stelle und für viele wäre es kein risikofreies Treffen mit vielen Gesprächen und geselligen Runden geworden.

Wir möchten uns an dieser Stelle sehr herzlich für das Engagement und die Hilfsbereitschaft zur Durchführung des JT bei den Mitgliedern des RT-Marburgs bedanken.
Es wurde viel Herzblut und Zeit in die Planung gesteckt, aber gegen Corona hatten wir keine Chance.
Ein besonderer Dank gilt auch dem Orga-Team, für seine sehr professionelle und harmonische Arbeit.

Wir sind sehr traurig, weil wir viel Energie und Kraft in dieses Projekt gesteckt hatten.
Der neue Ort der Mitgliederversammlung 2020 ist noch nicht festgelegt.
Alle weiteren Informationen und Planungen erhaltet Ihr in kürze von unserem Club-Vorstand.

Ich freue mich auf ein baldiges Widersehen

Axel Kobe

Weitere Events werden nach Terminierung auf dieser Seite veröffentlicht



In Zeiten von Corona haben wir auch nicht immer was Neues zu bieten.

Daher beginnen wir jetzt eine Serie, die

Retrospektive

Wir beginnen mit unserer 4-Tages-Fahrt in die Pfalz 2018. Dort haben wir die Freunde vom RT-Landau besucht. Hier zeigen wir bislang unveröffentlichte Fotos

Es gab einen super Empfang dort

Wir hatten die Möglichkeit die Sektkellerei Wachenheim zu besichtigen. Dies war für uns eine tolle Erfahrung

Die Führung genügte auch den höchsten Ansprüchen

Auch die Damen aus unserem RT waren begeistert über diesen Ausflug

Die Freunde vom RT-Landau hatten natürlich auch noch einige technische Leckerbissen parat.





Clubleben in Zeiten von Corona

Uns fehlen die gemeinsamen Aktivitäten im Club.

Der einmal pro Monat stattfindende Stammtisch fällt seit März aus, die Probeausfahrt für das Jahrestreffen im April konnte nicht stattfinden und der Pflegetag im Mai musste ebenfalls abgesagt werden.

Die Sehnsucht nach einem gemeinsamen Treffen wurde immer größer. Leider erschien das aber durch die Vorgaben der Corona Regeln unmöglich.

Aber zum Glück schwappt auch nach Marburg ein Trend, der aktuell in vielen Städten aufgegriffen wird: das Autokino

Die Zeit der Autokinos war in Deutschland eigentlich längst vorbei. Sie galten als spannendes und ungewöhnliches Kuriosum der 50er- und 60er-Jahre. Doch jetzt in Zeiten der Corona-Krise erlebt diese Art des Filmesehens einen Boom.

Der RT Marburg hat das Autokino genutzt und sich dort am 05. Mai 2020 getroffen.

Dank der freundlichen Unterstützung von Goldfisch Art und Marion Closmann vom Cineplex Marburg, die das Autokino betreiben, konnten wir mit 20 SL alle in einer Reihe stehen und gemeinsam den Film „Le Mans 66“ anschauen.

Der Film basiert auf einer wahren Begebenheit. Henry Ford II hat das Familiengeschäft seines Großvaters Anfang der 1960er Jahre übernommen. Um amerikanische Autos am von europäischen Herstellern dominierenden Markt zu etablieren, überarbeitete er das Firmenkonzept mit Hilfe des jungen Visionärs Lee Iacocca und dem ehemaligen Rennchampion und Ingenieur Carroll Shelby. Zusammen kreierten sie den Ford GT40, der Ferrari in ihrem eigenen Rennen in Le Mans 1966 schlagen sollte was bis dahin keinem amerikanischen Model zuvor gelingen wollte. Mit dem britischen Rennfahrer Ken Miles arbeiten sie an dem revolutionären Rennwagen, doch die Zusammenarbeit der Dickköpfe stellt sich als komplizierter dar, als anfangs gedacht. Jedoch verfolgen alle das gleiche Ziel: Ken Miles soll mit dem Ford GT40 als erster über die Ziellinie von Le Mans 1966 fahren...

Es war ein emotionales Erlebnis für alle Teilnehmer. Nach so langer Zeit haben sich alle Clubmitglieder/innen riesig gefreut die Anderen mal wieder zu sehen. Viele von uns waren noch nie oder vor vielen Jahren das letzte Mal im Autokino. Überrascht waren wir über das Bose Soundsystem in unseren SL. Eine 20 Jahre alte Technik hat unsere Cabrios zum Beben gebracht. Es war ein besonderes Erlebnis in den Zeiten, wo sonst keine gemeinsamen Treffen stattfinden dürfen. Wir alle hatten Spaß und haben uns ein bisschen wie Teenager gefühlt, die endlich mal einen Weg gefunden haben, etwas außerhalb von zu Hause zu unternehmen. Alle waren begeistert und haben es gerne in Kauf genommen, dass wir an dem Tag erst spät im Bett waren. Das war der Abend wert. Wir können allen anderen RT zur Nachahmung raten.

►  Autokino Marbug im Mai 2020 (mp4 / 55,51 MiB)
Dieses Erlebnis wurde in einem Film festgehalten.
Bitte auf das kleine Foto oder den Link klicken um das
Video anschauen zu können.




Den schweren Zeiten eine gute Seite abgewinnen.

Die derzeitige Corona-Krise zwingt uns alle dazu Kontakte zu meiden, Abstand zu halten und unsere geliebten Ausfahrten (wenn überhaupt) allein durchzuführen. Deswegen war die Idee eine SL Rapsfeld Challenge durchzuführen eine willkommene Abwechslung für die Mitgliederinnen und Mitglieder des RT-Marburg.

Dem Aufruf eines Clubmitgliedes, sich mit dem SL vor ein Rapsfeld zu stellen und ein Foto zu schießen, um dieses in die Club-WhatsApp-Gruppe zu stellen, folgten viele Mitgliederinnen und Mitglieder. Sie waren kreativ und hatten viel Spaß dabei.

Es ist erfreulich, dass die Gemeinschaft auch in dieser Zeit weiterlebt. Wir sehnen uns nach Normalität und freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen.





Axel Kobe als RT-Leiter bestätigt

Beim letzten RT-Abend am 14.02.2020 wurde Axel Kobe, der die RT-Leiter Tätigkeit seit November 2019 kommissarisch übernommen hatte, von den anwesenden Clubmitgliederinnen und Clubmitglieder gewählt. Er ist für die nächsten 2 Jahre als hauptamtlicher RT-Leiter bestätigt worden.

Der neue stellvertretende RT-Leiter Hermann Wienholt wurde ebenfalls am 14.02.2020 gewählt.
Axel Kobe bedankte sich bei den Clubmitgliederinnen und Clubmitglieder und wies auf die bevorstehenden Aufgaben im Rahmen des Jahrestreffens 2020 hin.

Zahlreiche Mitgliederinnen und Mitglieder boten ihre Hilfe in den verschiedenen Arbeitsgruppen an.
Gemeinsam werden wir diese große Herausforderung meistern, war die einhellige Meinung Aller.



Unser RT-Marburg

Der RT Marburg wurde im Juni 2014 von ca. 15 R 129 begeisterten Personen aus dem Raum Gießen/Wetzlar/Marburg gegründet.

Mittlerweile ist unsere Mitgliederzahl auf über 60 Liebhaber der Baureihe R 129 angestiegen.

Wir kommen zum Gedankenaustausch, Benzingesprächen und zum geselligen Beisammensein zum Clubtreffen jeden 2. Freitag im Monat zusammen.

Hier steht ausschließlich unser gemeinsames Hobby im Focus. Neben dem Planen von Ausfahrten und Touren sowie Pflege unserer Fahrzeuge steht natürlich die Geselligkeit auch für gern gesehene Gäste und Nichtmitglieder im Vordergrund. Das Motto lautet:

„Fahren, Pflegen und Feiern“.

Wir freuen uns auch auf den Besuch der anderen RT´s im Rahmen von einer Sternfahrt , wie es schon die RT´s aus Landau, Kassel, Wolfenbüttel etc. gemacht haben.

Die Verbindung über das Fahrzeug und den RT hinaus liegt uns sehr am Herzen

Der Spaß am Fahrzeug, die Freude mit Gleichgesinnten Zeit zu verbringen und neue Enthusiasten kennenzulernen ist unser Antrieb.

Wenn auch du dieses Fieber in dir spürst, dein Fahrzeug liebst oder noch einen 129er suchst und nette Menschen kennenlernen willst, bist du bei uns genau richtig.

Das Clubleben wird von allen Mitgliedern gemeinsam gestaltet und es macht immer wieder Freude zu sehen wie die Mitglieder sich auf anstehende Ereignisse freuen und einbringen. Die Gemeinschaft ist unsere Stärke.

Unsere bisherigen Aktivitäten findest du im nachstehenden Archiv.

Wir verbleiben mit 129 Sternengrüße





Archiv des RT-Marburg

Unsere Archiv-Daten sind im PDF-Format abgelegt. Dies bedeutet, Sie haben die optimale Auflösung der Fotos für den Download. Dies kann jedoch je nach Größe des Archivs etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um ihr Verständnis. Sollten Sie kein PDF-Format verarbeiten können, gibt es hier die Möglichkeit das entsprechende Programm aus dem Internet kostenlos herunterzuladen:



2014 im Juni - Gründung des RT-Marburg

► RT-Marburg Gründung Juni 2014  (pdf / 16,99 MiB)
Regionaltreffen Marburg


Messen und Ausstellungen

► 2017 März - Technorama  (pdf / 11,75 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2018 März - Technorama  (pdf / 10,27 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2020 Februar - Moto Technica Giessen  (pdf / 7,06 MiB)
Regionaltreffen Marburg


Ausfahrten und Ausflüge

► 2014 Oktober - Ausflug Bad Arolsen  (pdf / 18,39 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2015 Mai - Hessenmühle und Fulda  (pdf / 41,38 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2016 Mai - Oldenburg und Bremen  (pdf / 12,06 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2017 Juni - Sternfahrt Dammühle  (pdf / 11,82 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2017 August - Schloss Dyck  (pdf / 16,73 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2017 August - Ausfahrt Spessart  (pdf / 10,14 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2017 September - Ausfahrt Westerwald   (pdf / 13,91 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2017 Oktober - Polizeimuseum Marburg  (pdf / 19,69 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2017 Dezember - Einbeck und Goslar   (pdf / 14,04 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2018 Mai/Juni - 4-Tages-Tour nach Landau  (pdf / 23,9 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2018 Juni - Ausflug Gittis Berghütte Greifenstein   (pdf / 7,9 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2018 Juli - Sternfahrt nach Betziesdorf   (pdf / 23,85 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2018 Juli - Ausflug ins Ederbergland   (pdf / 14,93 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2019 April - RT Darmstadt lädt nach Nidda ein  (pdf / 8,77 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2019 Mai - Ausfahrt an die Weser   (pdf / 24,51 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2019 Juni - 4-Tages-Tour ins Altmühltal  (pdf / 12,78 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► 2019 Dezember - Weihnachtsmarktfahrt   (pdf / 3,82 MiB)
Regionaltreffen Marburg


Unsere Pflegetage für den SL

► Pflegetag im Jahr 2015  (pdf / 10,88 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► Pflegetag im Jahr 2016  (pdf / 12,02 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► Pflegetag im Jahr 2017  (pdf / 9,38 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► Pflegetag im Jahr 2018  (pdf / 4,1 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► Gut in den Winter im Jahr 2018  (pdf / 8,38 MiB)
Regionaltreffen Marburg
► Pflegetag im Jahr 2019  (pdf / 12,22 MiB)
Regionaltreffen Marburg


Jahresrückblick

► Archiv-2019-rueckblick  (pdf / 5,5 MiB)
Regionaltreffen Marburg


RT-Leiter:

Axel Kobe 35037 Marburg

Stellv. RT-Leiter:

Hermann Wienholt 35274 Betziesdorf

Technik-Referent:

-

Internet- und Homepage: René Bergmann 35781 Weilburg


besucherzaehler-homepage

Letzte Änderung an dieser Seite: 11. Jun 2020 4:04:26 Uhr (René Bergmann)