Regionaltreffen Aschaffenburg

Gründung: 2015

RT-Leiter: Klaus W. Rose

  +49 173 3187385
Regelmäßiges Treffen:  
an jedem 3. Freitag im Monat ab 19 Uhr.
Lokalität:  
Villa Meßmer
Brentanostr 30
63755 Alzenau
http://www.villa-messmer.de

Der RT Aschaffenburg....

... wurde im Frühjahr 2015 von 12 aktiven Clubmitgliedern gegründet mit dem Bestreben das Clubleben am bayerischen Untermain für gleichgesinnte SL Fahrer(innen) attraktiv zu gestalten, ein paar nette Stunden an schönen Orten der Umgebung zu verbringen, Erfahrungen auszutauschen und unsere wunderschönen Fahrzeuge zu fahren und zu pflegen.

Aschaffenburg an den westlichen Ausläufern des Spessart gelegen wird seiner Lage und des milden Weinbauklimas wegen auch das "bayerische Nizza" genannt. Die unterfränkische Stadt am Main mit seinen Sehenswürdigkeiten, wie dem Schloss Johannisburg, dem Pompejanum und einem vielfältigen Umland mit diversen Freizeitmöglichkeiten, Weinlokalen und Biergärten laden ein zu Ausfahrten mit unseren SL R129.

RT Leiter: Klaus W. Rose

stv. RT Leiter: Joachim Gensert

Technik Referent: Andreas Englert



Jubiläums -Ausfahrt

5 Jahre RT Aschaffenburg

2 mal 5 - Alpenpässe im Juni 2020

Wir starten unsere Ausfahrt nach Vorarlberg und Tirol mit wunderschönen Passfahrten am Sonntag, 07. Juni 2020 und enden am Donnerstag, 11. Juni 2020 und wollen so dem zu erwartenden Verkehr am langen Fronleichnam Wochenende entgehen.

Zusammenfassend hier die zu befahrenden Alpenpässe:
Oberjoch Pass – Gaichtpass – Flexenpass – Hochtannberg – Losenpass – Furkajoch – Faschina/Fontanella Pass – Silvretta Hochalpenstraße – Arlbergpass - Hahntennjoch

Zudem steht die Besichtigung des Rolls-Royce Museums mit Führung in Dornbirn auf dem Programm. Eine ganz besondere Sammlung von Fahrzeugen und Flugzeugmotoren.

Wir übernachten in einem 4* Hotel am Arlberg. Das Hotel verfügt über moderne Zimmer, einem Wellnessbereich mit Sauna Landschaft und einem beheizten Außenpool. Für unseren Aufenthalt sind 4 Nächte im DZ mit Halbpension (6 Gänge Menü) und einer täglichen Nachmittagsjause vereinbart.

Zimmerpreise:

Doppelzimmer Deluxe S € 680,00 oder Deluxe M € 720,00 jeweils für 2 Pers. mit HP für die Aufenthaltsdauer (Preis/Zimmer und Nacht € 170,00 bzw. € 180,00).

Kosten für Fahrt und Besichtigungen:

Für die Fahrt ist ein Nenngeld in Höhe von €20,00 / Fahrzeug zu zahlen.
Für Eintrittsgelder / Führungen ist ein Betrag von ca. € 25,00 je Teilnehmer kalkuliert.
Für die Silvretta wird eine Fahrzeug Maut von € 16,50 (Stand 2019) fällig.

Anmeldung

Für diese Ausfahrt ist die Anmedlung bis spätestens 15.11.2019 erforderlich. Wer Interesse an dieser einmaligen Alpenausfahrt hat meldet sich bitte bei Klaus Rose rt.aschaffenburg@r129sl-club.de

Nach Ablauf der Meldefrist werden die Zugangsdaten für Hotel- und Fahrtenbuchung mitgeteilt.

Mindestteilnehmerzahl: 6 Fahrzeuge. Die max. Teilnehmerzahl ist zunächst begrenzt auf 8 Fahrzeuge.
Bei Überbuchung entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.

Änderungen vorbehalten, Stand 30.07.2019



Termine 2019:

30 Jahre SL R129: Die Jubiläums Saison ist eröffnet. Die Planungen sind abgeschlossen, das "Feintuning" läuft im oberen Drehzahlbereich, die Boxenstopps für den monatlichen RT Clubabend sind terminiert und die Ausfahrten fest im Visier.

Über Tagesausfahrten informieren wir "wetterabhängig" in unserer WhatsApp Gruppe.

In 2019er "Freiluft" Saison trifft sich der RT Aschaffenburg im Garten / Vorhof der Villa Meßmer um bei geöffnetem Verdeck ein paar schöne Stunden zu geniessen (wir haben bei Petrus schon mal sonniges Wetter und warme Temperaturen angefragt).

Januar 2019:

18.01.2019, 19:00 Uhr

"Neujahrsempfang" mit RT Clubabend in der Villa Meßmer, Brentanostr. 30 in 63755 Alzenau

Februar 2019:

15.02.2019, 19:00 Uhr RT Clubabend in der Villa Meßmer

.....mit News von der RT Leiter Tagung vom 26./27. Januar.

März 2019:

15.03.2019, 19:00 Uhr RT Clubabend in der Villa Meßmer

April 2019:

RT Clubabend fällt leider aus !

22.04.2019, 10:00 - 18:00 Tagesausfahrt am Ostermontag

Mai 2019:

01.05.2019, ​10:30 - 15:00 Classic Cars ~ Saisoneröffnungs-Barbecue in der Villa Meßmer

17.05.2019, 19:00 Uhr RT Clubabend und Neuwahl der RT Leitung

Juni 2019

21.06.2019, 19:00 Uhr RT Clubabend

Juli 2019:

Wochenend- Ausfahrt in die Rhön am 06./07.07.2019 (Anmeldung erfoderlich)

19.07.2019, 19:00 Uhr RT Sommer- Clubabend

August 2019:

  • Tagesausfahrt: Sa., 03.08.2019 Ziel: SL Treffen in Hohenroda

16.08.2019, 19:00 Uhr RT Sommer- Clubabend

September 2019:

20.09.2019, 19:00 Uhr RT Sommer- Clubabend

  • Tagesausfahrt Sa., 21.09.2019 Ziel: Motorworld Böblingen und Mitgliederversammlung

Oktober 2019:

  • RT Club Abend bereits am 11.10.2019, 19:00 Uhr RT Treff in der Villa Meßmer
  • Pflege Workshop Sa., 19.10.2019 (Anmeldung erforderlich!) bei Carfinish Andreas Fleckenstein, Frankenstr. 21, 63791 Karlstein

Themen: Lack- und Felgenpflege, Lederreinigung, Verdeckreinigung und-Imprägnierung, "winterfest" machen

November 2019:

15.11.2019 traditionelles Gänse Essen im Weingut Klaus Simon

hierzu wird separat eingeladen (Anmeldung erforderlich!!)

Dezember 2019:

07. - 08.12.2019 Weihnachtsfeier

hierzu wird separat eingeladen (Anmeldung erforderlich!!)



News - Archiv

06./07.07.2019 Wochenend Ausfahrt in die Rhön

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich die Teilnehmer in Alzenau und fuhren durch den Kahl- und Sinngrund zunächst bis nach Hammelburg. Auf Schloß Saaleck gab es eine kleine Stärkung für die weitere Fahrt zur Wasserkuppe. Im dortigen Segelflugmuseum wurde uns im Rahmen einer Führung die Historie des Segelflugs in Deutschland von den ersten Versuchen Otto Lilienthals bis hin zu den modernen Hochleistungsseglern erklärt und wir konnten zudem einen Blick hinter die Kulissen in die Werkstatt mit den Restaurationsobjekten werfen.

Von der Wasserkuppe ging es auf teils verschlungenen Wegen in unser Nachtquartier im thüringischen Dermbach und konnten den Abend dort bei einem vorzüglichlichen Abendessen gemütlich ausklingen lassen.

Am Morgen des nächsten Tages fuhren wir zur Gedenkstätte Point Alpha an der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Eine sehr engagierte junge Dame führte uns durch die Ausstellung, die die Geschichte seit dem Ende des 2. Weltkrieges mit Exponaten und Hintergrund Geschichen eindrucksvoll darstellt.

Mit offenen Verdeck gind es dann zum "Berg der Franken", dem Kreuzberg. Die "ganz Fitten" unter uns wagten den steilen Aufstieg zum Gipfelkreuz und konnten später den "Zurückgebliebenen" von den Anstrengungen und dem herrlichen Rundumblick berichten.

Über Bad Brückenau und den Jossgrund nahmen wir Bad Orb ins Visier um uns bei Sahnetorte und Kaffee für "die Mühen" zu belohnen. So gestärkt traten wir den Heimweg an und genossen die letzten Sonnenstrahlen des ausklingenden Tages und freuten uns über die rundherum gelungene Ausfahrt.

22.04.2019 Cabrio Lüften am Ostermontag

Es war soweit, die Sonne schien und bei Temperaturen um 25 Grad standen 8 Fahrzeuge zur ersten Ausfahrt in den Odenwald bereit. Wir bedanken uns bei Joachim Gensert für die Planung und Durchführung der schönen Tour von Aschaffenburg quer durch den Odenwald.

In Lindenfels wurde bei Kaffee und Kuchen gefachsimpelt, Erfahrungen ausgetauscht und über die nächsten Ziele gesprochen. Über Höchst und Klingenberg und dann den Main entlang gind es zurück nach Aschaffenburg wo die Dächer wieder geschlossen wurden und ein schöner Tag zu Ende ging.

08.12.2018 Weihnachtsfeier im Hotel Käfernberg

Der letzte RT Treff im Jahr ist stets unsere Weihnachtsfeier. Diesmal im Hotel Restaurant Käfernberg in Alzenau - Hörstein, malerisch inmitten des Weinbergs gelegen bot es den festlichen Rahmen für die gelungene Veranstaltung. In der festlich eingedeckten Abtsstube wurde mit einem Glas Sekt aus eigenener Kellerei auf den Abend und das Menü eingestimmt. Bei gutem Essen und ebenso gutem Wein verging die Zeit wie im Fluge; es wurden gute Gespräche geführt, Rückblick gehalten und sich über künftige Ausfahrten ausgetauscht.

Mit dem guten Gefühl schöne Stunden mit Gleichgesinnten in angenehmer Runde verbracht zu haben gehen wir das kommende Jahr mit neuem Schwung an.

16.11.2018 Gänse Essen im Weingut Simon

Unser mittlerweile traditionelles Gänse Essen im Weingut Klaus Simon in Alzenau-Wasserlos war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Die Einladung wurde freudig angenommen und reger Zuspruch zeugt von der Attraktivität der Veranstaltung. Der amtierende RT Leiter Klaus Rose stellte zunächst die Planungen für das Jubiläumsjahr 2019 (30 Jahre SL R129) vor um dann mit einem Glas Sekt aus dem Hause Simon den geselligen / kulinarischen Teil des Abends zu eröffnen.

Zu Gänsekeule und -brust mit Rotkraut und Knödel gab es noch eine kleine Auswahl passender Weine, die von der Hausherrin in gewohnter Art und Weise zur Verkostung präsentiert wurden. Nach einigen gemütlichen Stunden, die leider viel zu schnell verflogen traten alle den Heimweg an mit dem Versprechen im nächsten Jahr wieder zu kommen.



Letzte Änderung an dieser Seite: 21. Aug 2019 16:32:19 Uhr (Klaus Rose)